1822Mobile Girokonto

Innovativ geht die Direktbank der Sparkasse Frankfurt mit großen Schritten voran und bietet mit dem 1822Mobile Konto ein Girokonto für das Smartphone an.

Das kostenlose Konto wird ausschließlich über die App geführt und wartet mit interessanten Banking-Features wie photo-TAN, Multibanking, Kontoticker, kontaktloses Bezahlen, digitale Vermögensverwaltung. Bankgeschäfte überall und jederzeit erledigen, ist genau das Richtige für die jüngere und smartphone-affine Klientel. Der Kontoinhaber kann alle beleglosen Transaktionen wie Dauerauftrag, Überweisung, Lastschrift, etc. kostenfrei ausführen und wird mit einem unentgeltlichen Kartenset bestehend aus Sparkassen-Card und Visa Classic Kreditkarte ausgestattet, das weltweit Bargeldabhebungen ermöglicht. Im Aktionszeitraum gibt es eine Startprämie.

50€ Prämie

0€ Gebühren
Gratis Bargeld
Jetzt das 1822Mobile Girokonto mit anderen Konten vergleichen

1822Mobile Girokonto eröffnen – So geht’s

Das Smartphone Konto ist auf der Webseite oder in der App zu beantragen:
  1. Internetseite aufrufen bzw. App herunterladen
  2. Online-Formular ausfüllen
  3. PostIdent oder VideoIdent durchführen
  4. Information per E-Mail über die erfolgreiche Kontoeröffnung
  5. Erhalt wichtiger Kontodaten und der Bankkarten per Post

Vorteile

  • Ohne Kontoführungsgebühren
  • Ohne Mindestgeldeingang
  • Kostenlose Sparkassen-Card (Girocard)
  • Optional Visa Classic Kreditkarte ebenfalls kostenlos
  • Weltweit kostenfrei Bargeldabhebungen möglich
  • Im Aktionszeitraum Geldprämie
  • Zahlreiche Mobile-Features, z.B. Chatbot, Multibanking
  • Kontowechselservice
  • Identifikation via Post- oder VideoIdent
  • Günstige Zinsen für Überziehung

Nachteile

  • Nur via App zu führen, reines Mobile-Banking
  • Nicht für jede Kundengruppe geeignet
  • iPhone oder Smartphone mit entsprechend aktuellem Betriebssystem erforderlich
  • Wird nicht als Gemeinschaftskonto oder Minderjährigenkonto angeboten

Kostenlos Geld abheben

Mit dem Kartenduo Sparkassen-Card und Visa Classic ist Geld abheben an Automaten im In- und Ausland je nach Karteneinsatz komplett gebührenfrei.

Im Inland

Deutschlandweit sind Bargeldabhebungen mit der Sparkassen-Card kostenlos an allen Geldautomaten der Sparkassen und Landesbanken möglich. Über das Land verteilt finden sich etwa 25.000 dieser Automaten. Das ist weitaus mehr, als beispielsweise das Automatennetz der Cash Group bietet. Weiterhin kann der Bargeldservice in Supermärkten bei teilnehmenden Handelspartnern, u.a. Rewe, Penny, Netto, Toom, ab einem Einkaufswert von 10 Euro kostenfrei in Anspruch genommen werden.

Im Ausland

Weltweit ist die Visa Classic Kreditkarte die richtige Wahl für Bargeldverfügungen am Geldautomaten. Einerseits wegen der hohen Akzeptanz und andererseits, da der Einsatz an Bankautomaten in und außerhalb der Euro-Zone, (außer Deutschland) und somit auch in Ländern mit Fremdwährung gebührenfrei ist. Ein Tageslimit ist nicht definiert, die Bank ermöglicht innerhalb von 29 Tagen 2.000 Euro als Höchstgrenze, wobei jedoch der monatliche Verfügungsrahmen der Karte ausschlaggebend ist.

Im Ausland mit Karte zahlen

Sparkassen-Card und Visa Card eignen sich für die bargeldlose Bezahlung im Ausland, allerdings ist die Visa-Akzeptanz gerade außerhalb Europas weitaus größer. Berechnet werden 1,75% Auslandseinsatzentgelt für Zahlungsvorgänge in Fremdwährungen.

Was sind die Voraussetzungen zur Kontoeröffnung?

Volljährige Personen mit deutschem Wohnsitz und Personalausweis können das mobile Girokonto der 1822direkt eröffnen. Weiterhin ist ein iPhone oder Android Smartphone mit den Betriebssystemen iOS 8 bzw. Android 5.0 (oder jeweils höher) erforderlich. Wer die Visa Kreditkarte oder einen Dispokredit beantragen möchte, sollte über Bonität ohne negative Schufa-Einträge sowie ein regelmäßiges Einkommen verfügen.

Ist ein Mindesteingang nötig?

Nein, ein Mindestgeldeingang oder Gehaltseingang wird nicht gefordert, was das mobile Konto sehr flexibel macht.

Kann man das Girokonto als Gemeinschaftskonto führen?

Nein, das 1822mobile Girokonto ist derzeit noch nicht für zwei Kontoinhaber zu eröffnen. Hier bietet sich alternativ das Online-Girokonto der Bank als Gemeinschaftskonto mit Partnerkarte an.

Gibt es ein Startguthaben oder eine Prämie?

Im Aktionszeitraum können Neukunden mit einer Startgutschrift von 25 Euro rechnen. Bedingung ist die Eröffnung des Kontos innerhalb der festgelegten Frist sowie in den ersten vier Monaten regelmäßig 4 Transaktionen in Höhe von mindestens 25 Euro pro Vorgang, z.B. Kartenzahlung, Lastschrift, Überweisung.

Wo kann man Bargeld einzahlen?

Bargeldeinzahlungen sind kostenfrei an den Kassenterminals und gegen Entgelt von 1,50 Euro am Schalter der Frankfurter Sparkasse vorzunehmen. Einzahlungen können auch bei anderen Banken erfolgen, wobei dann Gebühren des jeweiligen Instituts berechnet werden, die in der Regel deutlich höher liegen.

Darf man das Girokonto als Geschäftskonto nutzen?

Nein, das mobile Girokonto ist ausschließlich für privates Banking zu führen.

Ist das Konto als Zweitkonto geeignet?

Ja, das 1822mobile Konto eignet sich sehr gut als Zweitkonto, da es weder Mindesteingang noch Kontoführungsgebühren kennt und das intelligente kostenlose Kartendoppel aus Sparkassen-Card und Visa Kreditkarte beinhaltet.

Gibt es ein Cashback- oder Bonusprogramm?

Derzeit finden sich keine entsprechenden Angebote.

Wie hoch ist das Dispo-Limit?

Zur Höhe des Dispokredits macht die Bank keine Angaben. Allgemein richtet sich der Überziehungsrahmen nach dem eingehenden Einkommen und wird entsprechend festgelegt.

Wie hoch sind die Zinsen für den Dispo?

Überziehen ist relativ günstig beim Smartphone Konto der 1822direkt. Für die eingeräumte als auch die geduldete Überziehung werden 7,43% p.a. an Sollzinsen (variabel) berechnet.

Gibt es einen Umzugsservice/Kontowechselservice?

Über Kontowechsel24.de steht Neukunden der kostenlose Kontoumzugsservice zur Verfügung. Nach Eingabe der Bankdaten des alten Kontos werden Zahlungspartner und bestehende Daueraufträge automatisch auf das neue Konto umgezogen. Auch die Information über den Kontowechsel an die Zahlungspartner erfolgt mit nur einem Klick.

Gibt es Prämien für´s Freunde werben?

25 Euro erhalten Kunden, die Neukunden für das mobile Girokonto über einen Empfehlungslink werben und ein Girokonto in Folge dessen tatsächlich eröffnet wird.

Für Selbstständige

Die Nutzung als Privatkonto ist möglich.

Für Freiberufler

Wird das Girokonto nur für privaten Banking-Transaktionen genutzt, steht einer Eröffnung nichts im Wege.

Für Studenten

Studenten haben am Mobile Girokonto ihre Freude. Bankgeschäfte lassen sich zeit- und wegesparend von überall aus erledigen.

Für Schüler

Das mobile Girokonto steht nicht für Minderjährige zur Verfügung.

Für Kinder

Für Kinder oder als Minderjährigenkonto ist das 1822MobileKonto nicht zu eröffnen.

Unsere Bewertung

Die Zielgruppe für das 1822Mobile Girokonto mag zwar durch die ausschließliche Führung mittels App etwas eingeschränkt sein, dafür bietet es aber denen, die ein unkompliziertes und kostenloses Girokonto suchen, alles, was es braucht. Es kommt ohne Mindesteingang und Kontoführungsgebühren aus, zwei Karten erlauben kostenfreie Bargeldabhebungen rund um den Globus. Auch wenn sicher das eine oder andere mobile Feature noch fehlt, so zeigt sich das Girokonto für Smartphones als vollwertige Alternative zu einem Online-Konto, an dem es nichts auszusetzen gibt. Sogar der Dispozins bewegt sich im vergleichsweise niedrigen Bereich und das selbst bei geduldeter Überziehung. Die Frankfurter Sparkasse geht mit dem Mobile Konto eindeutig voran.

Vergleich mit anderen Anbietern

Das 1822Mobile Konto im Vergleich mit anderen Banken – auf dieser Seite

Girokonto abgelehnt – Was tun?

Wenn Sie wider Erwarten doch eine Absage für das mobile Girokonto der 1822direkt erhalten haben, lohnt sich der Girokonto Vergleich, um die Alternativen auszuloten.

Girokonto kündigen

Beim Auflösen des Girokontos ist der digitale Chatbot mit Namen Emma behilflich. Der virtuelle Assistent zeigt an, was zu tun ist. Die Kündigung kann jederzeit ohne Einhaltung einer Frist erfolgen.

Erfahrungen

Gut schneidet das 1822Mobile Konto durchgehend in Online-Vergleichstest für Girokonten ab. Mitunter könnten die mobilen Funktionen und Extras ausgereifter sein und auch bei der Service-Erreichbarkeit sehen die Tester noch Optimierungsbedarf. In Sachen Kostenfreiheit hat das Konto via App allerdings einen großen Bonus, auch im Vergleich zu „klassischen“ Online-Konten. Da dieses Angebot der Direktbank noch relativ neu ist, finden sich noch keine relevanten Kunden-Erfahrungen.

Weitere Produkte der 1822direkt

  • Girokonto (Skyline)
  • Girokonto Student
  • Tagesgeldkonto, Sparpläne, sonstige Anlageprodukte
  • Wertpapierdepot
  • Versicherungen
  • Kredite, Baufinanzierung

Adresse

1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH
Borsigallee 19
60388 Frankfurt

E-Mail: info@1822mobile.de
Internet: www.1822mobile.de

Kundenservice-Hotline: 069 505093-0

Copyright kontorat - Impressum | Datenschutz | Ratgeber