Gefa Bank Tagesgeldkonto

Das Gefa Bank Tagesgeldkonto zeigt sich als Tagesgeldkonto für Anleger mit höheren Anlagesummen interessant. Es bietet ab 10.000 Euro Anlagebetrag einen Guthabenzins von 0,50 %.

GEFA Bank TagesgeldkontoDie GEFA Bank GmbH wurde einst als Tochterunternehmung der Deutschen Bank gegründet wurde. Seit 2001 gehört die Gefa zur französischen Bank Société Générale. Das Tagesgeldkonto der Gefa Bank schaffte es 2013 auch unter die ausgezeichneten Tagesgeldkonten der Magazine n-tv und vergleich.de.

Die Konditionen für das Gefa Bank Tagesgeld in der Übersicht

  • 10.000 Euro Mindestanlage
  • Variabler Zins
  • 0,50 % p.a. auf Beträge von 10.000 Euro bis 500.000 Euro
  • Höchsteinlage 500.000 Euro
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Angebot gilt für Privatkunden
  • Umschichtung in andere Gefa Bankprodukte möglich

Zur Bank »

Vorteile des Gefa Bank Tagesgeldkontos

Die Gefa Bank macht klare Ansagen und richtet sich bewusst an Anleger, die höhere Beträge auf dem Tagesgeldkonto parken möchten. Dabei orientiert sie sich auch an den weiteren Finanzprodukten im Angebot, denn die jederzeitige Umschichtung von Guthaben in eine andere Anlageform ist möglich. Der attraktive Zinssatz von 0,50 % p.a. wird ohne Zinsstaffelungen bis zum Maximalanlagebetrag gewährt.

Fazit

Das Gefa Bank Tagesgeldkonto ist ein Tagesgeldkonto für den individuellen Anleger mit Summen zwischen 10.000 und 500.000 Euro. Hier kommt der variable Zins von derzeit 0,00 % p.a. zum Tragen, es fehlt jedoch eine Zinsgarantie, auch die jährliche Zinsgutschrift schmälert die Rendite. Für den Kleinanleger könnte das Tagesgeldkonto der Gefa Bank durch die Mindesteinlage uninteressant bleiben, zudem fehlen ihm wahrscheinlich auf der anderen Seite wichtige Rentabilitätsmerkmale wie die monatliche Zinsgutschrift und eine Zinsgarantie. Die Entscheidung für ein Gefa Bank Tagesgeldkonto wird daher immer eine sehr persönliche Angelegenheit sein und sich auch nach den Vorlieben für ein bestimmtes Institut richten.

Copyright kontorat - Impressum | Datenschutz | Ratgeber