Girokonto mit Kreditkarte

Glaubt man seiner Bank oder Sparkasse um die Ecke, ist ein Girokonto mit Kreditkarte selbstverständlich kostenpflichtig. Alleine die erbrachten Serviceleistungen der Bank müssen ja finanziert werden. Ein Blick in unseren Kontovergleich belehrt die Verbraucher aber schnell eines Besseren.

Girokonten und Kreditkarten müssen keineswegs gebührenpflichtig sein. Dabei ist es völlig unerheblich, welche Kreditkartengesellschaft von der jeweiligen Bank angeboten wird. Die Auswahl von Girokonten mit kostenlosen Kreditkarten ist allerdings sehr überschaubar.


Bestes Girokonto mit kostenloser Kreditkarte – Unsere Empfehlung


„Konto
  • Kostenloses Kontoführung
  • Guthabenverzinsung
  • Kreditkarte gratis
  • Weltweit kostenlos Geld abheben
  • Rabatte in zahlreichen Onlineshops, Geschäften und Restaurants

Jetzt eröffnen »


Konten mit kostenlosen Kreditkarten im Vergleich – Juni 2017

Bankmonatliche GebührenKreditkarteSonstigesAntrag
DKB Cash
DKB
Konto: 0€
ec-Karte: 0€
Dispozins: 6,90%
Visa
Visa-Karte: 0€
+ Gratis Geld abheben an fast allen Automaten in D und weltweit
+ Guthabenverzinsung
+ Sehr günstiger Dispozins
Zur Bank »
comdirect
comdirect
Konto: 0€
ec-Karte: 0€
Dispozins: 6,50%
Visa
Visa-Karte: 0€
+ Startguthaben 100 €
+ weltweit kostenlos Geld abheben
+ Commerzbank Filialen für Geldeinzahlungen
Zur Bank »
Consorsbank
Consorsbank
Konto: 0€
ec-Karte: 0€
Dispozins: 7,75%
Visa
Visa-Karte: 0€
+ Startguthaben 50 €
+ bis zu 100 € jährlich geschenkt
+ weltweit kostenlos Geld abheben
Zur Bank »
wüstenrot
wüstenrot
Konto: 0€
ec-Karte: 0€
Dispozins: 10,87%
VisaVisa-Classic: 0€
oder
Visa
Visa-Prepaid: 19€
+ auch für Minderjährige ab 7 Jahre
+ 24 x pro Jahr weltweit kostenlos mit der Visa Classic oder Visa Prepaid Geld abheben
+ In Deutschland bei der Cash Group kostenlos Geldabheben
Zur Bank »

Sei es wie bei der DKB-Bank oder der Comdirect die Visa-Karte, sei es wie bei der Norisbank und der Netbank die Mastercard. Die DKB-Bank nutzt die Visa-Karte, um ihren Kunden dazu ein hochrentierliches Guthabenkonto anzubieten. Im Gegensatz zu anderen Banken verzichtet sie auf ein extra Tagesgeldkonto, diese Funktion übernimmt das Kreditkartenkonto.

Frau hat ein Girokonto mit KreditkarteKostenlose Girokonten sind auf dem Vormarsch. Während die Banken vor Ort weiterhin an ihren kostenintensiven Kontomodellen festhalten, sind kostenlose Girokonten über Direktbanken auf dem Vormarsch. Auch wenn die Norisbank bis vor kurzem noch Filialbank war, gehört sie jetzt auch in den Kreis der Direktbanken. Aber bereits als Filialbank hat sie gezeigt, dass kostenlose Girokonten auch im Filialbankgeschäft möglich waren. Addiert man als Kunde einer Sparkasse einmal Kontoführungspauschale und Gebühr für eine Standard-Kreditkarte für ein Jahr zusammen, hat man schnell einen Betrag von über 100 Euro erreicht. Vergleich man jetzt den angesprochenen Service mit dem einer Direktbank, reibt man sich als Verbraucher verwundert die Augen. Durch Online-Banking und Service-Automaten in den Filialen wird die klassische Betreuung der Bankkunden am Bankschalter wieder auf den Kunden zurück verlagert – er managed sich selbst. Da dies keinen Unterschied zu der Bankverbindung mit einer Direktbank macht, ist es naheliegend, die bestehende Bankverbindung zu überprüfen und einen Wechsel ins Auge zu fassen. Die Ersparnis ist Grund genug.

Copyright kontorat - Impressum | Ratgeber